Donnerstag, 19. Oktober 2017

Gelbfieberimpfung


Bei der Terminvergabe für die Gelbfieberimpfung planen Sie bitte 30 Minuten ein, wenn Sie die notwendigen Unterlagen (Aufklärungsblatt, Impfzustimmungserklärung, Quittungsformular) ausgefüllt mitbringen.

Sollten Sie die Unterlagen erst in unserer Praxis erhalten, seien Sie bitte 15 Minuten vor Ihrem Termin da. Denken Sie daran, Ihren Impfpass mitzubringen.

Kosten

Die Gelbfieberimpfung ist eine Selbstzahlerleistung und wird nach der GOÄGOÄ
Gebührenordnung für Ärzte
abgerechnet.